Öffentliche Datenbank zum Anzeigen verschwundener und gefundener Mobiltelefone.
Eine "Verloren" Anzeige kostet 3 Euro, eine "Gefunden" Anzeige ist gratis.

Neueintrag: auf das gelbe Bürzel klicken !

Status:Verloren
Stadt_Ort:Frankfurt
Hersteller:Huawei
Typ:Honor 7
Farbe_Merkmale:Fantasy Silver / schwarzes Display - Jaja, es war mal wieder der Alkohol.... Ich habe entweder das Handy in der Vodkabar liegen lassen oder auf dem Weg morgens gegen 6:00 Uhr von der Bar zur Konstablerwache verloren. Das Ding ist eigentlich nicht mehr viel wert, denn erstens ist es gesperrt und zweitens mehrfach repariert, was man dem Handy auch ansieht. Allerdings sind viele Bilder meiner kleinen Tochter drauf, die ich gerne wiederhaben möchte. Daher biete ich einen Finderlohn von 100,- Euro an. Ich bin allerdings aktuell nur per E-Mail zu erreichen.... NOCH EINE GENAUE BESCHREIBUNG: Handy Huawei Honor 7 hintere Abdeckung silber, vorne schwarzes Display,allerdings schon mit einigen Farbverlusten an den Kanten (dort scheint weiß durch). Dies alles wird durch einen Handyschutz aus schwarzem Gummi kaschiert, der an den Ecken verstärkt ist (dicker). Die Seitenkanten sind nicht mehr ganz eben,da schon 2 mal das Display gewechselt wurde und ich beim zweiten Mal die Kanten selbst "aufgebogen" habe. Die Handy-Nr. vom Originalkarton lautet: IMEI2: 860717034235943 S/N: H8WDU16924002173 honor7 MODEL: PLK - L01 COLOR: Fantasy Silver
IMEI:860717034235943
Kartennummer: 
EMail:
Kontaktnummer: 
Bemerkungen:Ich habe entweder das Handy in der Vodkabar liegen lassen oder auf dem Weg von der Bar zur Konstablerwache verloren. Es sind viele Bilder meiner kleinen Tochter drauf, die ich gerne wiederhaben möchte. VIELEN DANK!
Datum:05.12.2018


Hinweis: Wenn Sie auf das Feld "Abschicken" klicken erklären sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden

Bei Neueintrag im Feld Status: Verloren, Gestohlen, Gefunden oder Registriert wählen !

Die IMEI Nummer steht in den Unterlagen oder wird durch Drücken der Tasten
*#06# (Stern - Raute - 06 - Raute) auf dem Telefondisplay angezeigt.

Eine Verlustanzeige kostet 5 Euro, "Gefunden" Einträge sind kostenlos. Nach der Bezahlung wird die Verlustanzeige
zusätzlich an 50 000 Menschen getwittert und gefacebookt!



Zurück zur Gesamtübersicht klick - hier:


Um die Datenbank zu durchsuchen genügt es auf Suchen zu klicken und eine oder mehrere Variablen einzugeben,
z. B.: "Verloren" und "Samsung", oder die ersten vier oder fünf Zahlen der IMEI.
Diese Funktion taugt auch dazu um dubios erworbene Handys auf Diebstahl zu checken.

Alle Details zum jeweiligen Handy werden HIER durch Klick auf die in der linke Spalte stehende rote Status - Angabe angezeigt.



Das Handy und Smartphone Fundbüro https://Handy-Verloren.de empfiehlt aus Datenschutzgründen mindestens die letzten beiden Ziffern Ihrer IMEI durch ein X ersetzen.

Wenn ein Eintrag auf Handy-Verloren.de wieder entfernt werden soll genügt eine Mail an das Handy Fundbüro: info@handy-verloren.de

An den Finder:

Beidseitig lukrativ ist die Version:
Du findest - ich geb Finderlohn !

oder:

Ich such mein Handy wie ein Wilder
denn darauf sind versau.. aeh Kinderbilder.

oder:

Behalt es nicht, das wäre schlecht
weil ich es gerne wieder möcht.
Ein Handy ist am meisten wert
für den dem es schon lang gehört,
darum verstecks jetzt nicht im Schrank
gibs lieber mir, kriegst Geld als Dank!

An den Dieb:

Rücks wieder raus eh man dich fasst
dann gibt es Finderlohn statt Knast !

An den Registrateur:

Wenn Du´s verlierst muss keiner raten
denn hier stehn Deine Handydaten !




Hier gehts zu Smartphone-Verloren.de

Hier gehts zum Impressum und zu einem Whatsapp Glückskeks